Umzüge nach Finnland: Gesundheitswesen und Krankenversicherung

Wenn Sie in Finnland wohnen, benötigen Sie die Europäische Krankenversicherungskarte, um Zugang zur medizinischen Versorgung zu erhalten. Sie müssen das örtliche Gesundheitszentrum aufsuchen, wo Sie unter Umständen stundenlang auf einen Termin warten werden. Eine Terminvereinbarung am Telefon ist nicht möglich. Daher ist es ratsam, eine private Krankenversicherung abzuschließen, bei der eine relativ einfache Online-Buchung oder ein Anruf zu Ihrem privaten Anbieter genügen.
Die Notrufnummer ist 112.
Rezepte sind für ein Jahr gültig. Verschreibungen aus dem Ausland sind nicht gültig, es sei denn, Sie beantragen ausdrücklich eine EU-Auslandsverschreibung.

2018-11-22T13:28:28+00:00 Moving To: Finnland|About: |